Liebe Kolleg:innen,

vom 10. bis 11. Juni 2022 findet das Finale der Architekturtage 2021/22 statt. Der Schwerpunkt liegt auf dem Thema „Räume zum Lernen und Lehren“ – wie können Architekturen die Lernumwelt proaktiv beeinflussen und wechselseitige Synergien katalysieren? Dieses spannende und weitreichende Themenfeld wird unter dem Motto „Architektur und Bildung: Leben Lernen Raum“ zusammengefasst.

Wie immer sollen die Architekturtage einen Diskurs rund um Architektur / Baukultur fördern.

Sie sind herzlich eingeladen, sich mit Ihrem Büro und Ihrer Arbeit im Rahmen des Formats „Zu Besuch bei …“im Vorfeld des Finales der Architekturtage – am 9. Juni 2022 zu beteiligen und sich der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Es bietet sich hier für Ihr Büro / Atelier die Möglichkeit, sich einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und im Rahmen des Programms der Architekturtage präsent zu sein. Bis Ende März werden noch Büros / Ateliers gesucht, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema „Architektur und Bildung“ auseinandersetzen und das auf die eine oder andere Art einer breiten Öffentlichkeit vermitteln möchten. Ob es nun eine Baustellenbesichtigung, ein Stadtspaziergang, ein Vortrag, ein offenes Gebäude, ein Workshop etc. ist – bleibt ganz Ihnen überlassen.

Sie und Ihr Programm werden auf der Webseite der Architekturtage sowie des regionalen Partners gelistet. Wir freuen uns, wenn Sie die Chance nutzen, sich im Rahmen der Architekturtage zu präsentieren!

Für detaillierte Informationen zum Ablauf und für eine Anmeldung wenden Sie sich bitte an Ihren regionalen bundeslandspezifischen Partner; Ihr Architekturhaus steht Ihnen für Formatanregungen und -tipps gerne zur Seite! Senden Sie Ihre Kontaktdaten mit ersten Programmskizzen bis spätestens Mitte März 2022 an:

Architektur Raumburgenland, Rainer Schoditsch, T +43 664 4232410, info@raumburgenland.at, Fanny-Elßler-Gasse 4, 7000 Eisenstadt

ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich: office@orte-noe.at, Hier die Website mit allen Informationen.

ÖGFA Österreichische Gesellschaft für Architektur: Nele Hohensasser-Hottowy. office@oegfa.at Hier die Website mit allen Informationen.

Die  Architekturtage in neuer und erweiterter Form - ein ganzes Jahr lang! Finale im Juni 2022 mit digitalen und analogen Projekten den Dialog über Architektur und benachbarte Disziplinen an. Wir informieren Sie über aktuelle Aktivitäten laufend per zt:Newsletter, Facebook, Instagram, Linkedin und Twitter. Folgen, teilen, liken, denn #sicherplanenwirkt.

Per Link zum Programm: