Podiumsdiskussion "Ist billiges Bauen zu teuer?", 25. November 2016

"Leistbares Wohnen" ist aufgrund aktueller gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Entwicklungen in aller Munde. Dies nimmt der Ausschuss Nachhaltiges Bauen der Bundeskammer der Ziviltechniker(innen) zum Anlass, die Frage "Ist billiges Bauen zu teuer?" zu stellen. Es diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bauwesen, der Politik und der Wirtschaft. Der Eintritt für unsere Mitglieder ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Datum und Uhrzeit: Freitag, 25. November 2016, 17.00 Uhr

Ort: Erste Bank Campus, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Link zu Einladung und Anmeldung