Ziviltechnikerverzeichnis

Im folgenden Ziviltechnikerverzeichnis können Sie Architekt(inn)en und Ingenieurkonsulent(inn)en nach Name, Fachgebiet, Bundesland, Bezirk und weiteren Kriterien suchen. 

Staatlich befugte und beeidete Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker sind natürliche Personen, die freiberuflich aufgrund der vom Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit verliehenen Befugnis auf ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fachgebieten tätig sind – derzeit sind das rund 60 verschiedene. Die Bezeichnung der Befugnis richtet sich nach dem absolvierten Studium. Eine Änderung der Studienbezeichnung durch die jeweilige Universität oder Fachhochschule führt damit auch zu anderen Befugnisbezeichnungen, z. B. Bauwesen/Bauingenieurwesen.

Die Einteilung der Ziviltechniker(innen) erfolgt in

  • Architekt(inn)en und 
  • Ingenieurkonsulent(inn)en

Die Daten dazu finden sich auf der Website der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten unter http://ziviltechniker.at/