BerufseinsteigerInnen und Newcomer

Einen Schwerpunkt der Servicetätigkeit der Kammer stellt die Hilfestellung für angehende Ziviltechniker(innen) auf dem Weg in die Selbständigkeit dar. Die Kammer bietet neben einer umfangreichen Anwärter(innen)beratung unter anderem einen eigenen Vorbereitungskurs auf die gesetzlich verpflichtende Ziviltechnikerprüfung und Hilfestellung bei den einzelnen Bürogründungsschritten.

Außerdem bezahlen Neueinsteiger(innen) in den ersten drei Jahren ihrer Kammermitgliedschaft nur reduzierte Beiträge (zu den Details siehe Punkt Kosten).

Kontaktdaten für Newcomer: