IT-Administrator(in) gesucht - 20 Stunden/Woche

Die Kammer der ZiviltechnikerInnen für Wien, Niederösterreich und Burgenland ist die gesetzliche Standesvertretung von rund 3700 Architekt(inn)en und Ingenieurkonsulent(inn)en. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine(n) IT-Administrator(in), der (die) unsere Systeme weiterentwickelt und den reibungslosen laufenden Betrieb unserer hausinternen Systeme sicherstellt. Neben der Wartung der Arbeitsplatzsysteme und dem Anwendungssupport für etwa 20 Mitarbeiter(innen) stellen Sie den zuverlässigen Betrieb unserer Serverlandschaft, inklusive Mail- und Webservern, sicher. Nach einer ersten Einarbeitungsphase haben Sie die Möglichkeit, die laufende Weiterentwicklung unserer Systeme (Mitgliederverwaltung, Seminarverwaltung, Rechnungswesen, Wissensplattform) als Systemanalytiker(in), Programmierer(in) und Projektleiter(in) aktiv zu gestalten.

Aufgaben:

  • Betrieb unserer MS Windows-Domäne mit MS Exchange Mailserver
  • Betrieb unserer Linuxserver, u.a. Samba-Fileserver und Informix-Datenbankserver, mehrere Apache- und Tomcat-Webserver
  • Anwendungssupport für unsere Datenbankanwendungen
  • Allgemeiner Usersupport, Hard- und Softwarewartung für Server und Arbeitsplätze
  • Wartung der Schnittstellen zur Anbindung der Seminarverwaltung, des Rechnungswesens und der Websysteme
  • Mitarbeit bei der IT-Strategie-Entwicklung
  • Arbeiten rund um die DSGVO

Vorausgesetzt werden Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit:

  • Windows auf Servern und Workstationen
  • MS Exchange
  • mindestens eine Skriptsprache unter Linux (z.B. Perl, Python, Ruby, ...)
  • Installation und Administration von Apache, Tomcat, Mysql und Postfix unter Linux
  • Sensibilität für Security- und Datenschutzaspekte

Wünschenswerte Kenntnisse:

  • Perl, Python
  • MS Access inkl. VBA-Programmierung
  • Alfresco Dokumentenmanagement
  • Java Programmierung
  • Informix-Datenbank-Administration
  • PHP
  • Open-LDAP
  • Protokolle HTTP, SMTP, IMAP
  • SSL, TLS und Zertifikate

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie befinden sich gerade in Ausbildung (Uni, FH, HTL), oder suchen einen flexiblen Teilzeitjob und verfügen bereits über Systembetreuungs- und Programmiererfahrungen
  • Als IT-Allrounder(in) begeistern Sie sich für technologisch herausfordernde Aufgaben und lieben es, sich in Neues einzuarbeiten
  • Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und zielorientiert
  • Sie sind initiativ und machen auf Optimierungspotentiale aufmerksam

Wir bieten:

  • flexible Zeiteinteilung
  • optimal für TU-Student(inn)en, da unser Standort zwischen TU-Hauptgebäude und Elektrotechnischem Institut liegt
  • Arbeit mit und an den "Best-of-Breed"-Open-Source-Systemen unserer Zeit
  • Mitarbeit an IT-Projekten in allen Phasen - von der Spezifikation über die Implementierung bis zur Wartung und Ablöse
  • einen Einblick in die Arbeitswelt in einer Interessensvertretung
  • positive und angenehme Unternehmenskultur
  • Anstellung mit 2.000 EUR brutto/Monat bei 20h/Woche mit der Bereitschaft zu einer qualifikationsgerechten Überzahlung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese an kammer@arching.at.